Willkommen auf

Sound And Health



Sound And Health

Sound, Health - Musik, Medizin?

Unser grösster Reichtum ist unser Wohlbefinden. 
Musik und Klang können uns helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Mit dem neuesten Wissen über Klang und Gesundheit sowie einem breiten Spektrum an Erfahrung arbeite ich an der Schnittstelle von Musik und Naturwissenschaften.  

"Die moderne Physik hat uns gelehrt, dass die Natur eines Systems nicht verstanden werden kann, indem man es in seine Bestandteile zerlegt und jeden Teil für sich untersucht. Wir müssen unsere Aufmerksamkeit auf das Ganze und auf die Verbindungen zwischen den Teilen richten. Dasselbe gilt für unser intellektuelles Leben. Das Ganze ist niemals einfach gleich der Summe seiner verschiedenen Teile". - Max Planck

Terminbuchung

Wir alle haben einen vollen Terminkalender. Deshalb optimiert sich Sound And Health fortlaufend, um Ihre Zeit angenehmer zu gestalten. Sie können direkt auf dieser Website buchen, indem Sie das Kontaktformular verwenden.

Unser Angebot

- Private Gong- und Klangsitzungen zur Entspannung des Nervensystems
- Mind-Body Coaching (basierend auf der Lehre der Mind-Body-Medicine)
- Lifestyle Coaching für mehr Balance & nach vedischen Prinzipien
- Klangtherapie auf Prinzipien von (Zell-) Physik und Biologie
-  Lifebalance, Energiemanagement und Selbstschutz
- Stress: Prävention und Management

 
Sowie ein qualitativ hochrangiges Netzwerk aus Wissenschaftlern, Gesundheitsexperten, Coaches und Innovatoren, welche state-of-the-art in Gesundheitswissen bieten und mit den Angeboten von Sound And Health in Austausch stehen. Weiterführende Beratung bieten wir zusätzlich gerne an.

Dr. Miriam Burger arbeitet derzeit an zukünftigen Workshops und Lehrmodulen, die Ende 2021 verfügbar sein werden.


Über Dr. Miriam Burger

Über Miriam


Miriam ist Ärztin, Musikerin, und Klangtherapeutin. Die sektorübergreifende Arbeit in Musik und Medizin/Naturwissenschaft steht im Fokus. Die Rolle von Musik und Klang für einen balancierten Lifestyle und Selbstheilungskräfte steht im Zentrum. Sie setzt sich für innovativ-kreative Methoden für Gesundheit und Bildung ein. Als SDG3 Expert des World Health Innovation Summit Advisory Boards kollaboriert Miriam für zukunftsweisende Projekte mit der UNGSII Foundation, WHO, Dicastery for Promoting Integral Human Development (DPIHD), Vatican COVID19-Commission, und weiteren Institutionen für die Nachhaltigkeitsziele #3 und #4.
 

Vision

Kunst, Musik, Kultur als Teil eines ganzheitlichen Ansatzes für Gesundheit und Prävention:
Seit Anbeginn der Menschheit haben die Klänge aus verschiedenen kulturellen Kontexten und Musikgattungen unzähligen Menschen zu harmonischer Synergie von Geist, Seele und Körper verholfen. Neue Anwendungen sind für Miriam eine immanente Inspiration. Neben mehreren Jahren in klinischer Medizin, globaler Gesundheit, Musikperformance und mit einem Wasserstruktur-Unternehmen, gelten lange bestehende Interessen der Psychoneuroimmunologie, Wasserforschung und Biophysik (Zellphysik, Biofield), sowie dem Studium von Mikro- und Makrosystemen.

Musik & Darstellende Künste


Die Freude an den Darstellenden Künsten, insbesondere an der Musik, hat Miriam ihr ganzes Leben lang begleitet. Sie kann auf eine abwechslungsreiche Karriere in den kreativen Künsten zurückblicken, insbesondere als Violinistin im Bereich der Musik Performance.

Die U.N. Nachhaltigkeitsziele


Seit 2019 arbeitet Miriam für die Nachhaltigkeitsziele #3 (Gesundheit) und #4 (Bildung) - mit dem World Health Innovation Summit WHIS, der globalen Impact-Plattform zu SDG3. Laufende Kollaborationen mit der UNGSII Foundation, Vereinten Nationen, WHO, NHS u.a. vernetzen ihre Arbeit mit diversen Projekten.

Dr. Miriam Burger ist Ärztin sowie Musikerin und praktiziert im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Musik. Sie fördert mit ihrem ganzheitlichem Ansatz Klienten in ihrer Gesundheitskompetenz zugunsten eines gesunden, balancierten und vorsorgenden Lebensstils. Sie wirkt als SDG3 Expertin im Beirat des World Health Innovation Summit und als Mitglied internationaler akademischer Netzwerke, darunter das Global Health Delivery Projekt der Harvard Universität, die ZHDK Zürich, Universität Zürich, und Medizinische Universität Wien.
Auf
Sound And Health bietet sie eine Plattform und Referenz für Musik, Medizin, Klang und Gesundheit an der Schnittstelle von Musik, Medizin und Naturwissenschaft.